Wer sind wir

Seit 1911 besteht die NABU Gruppe Mötzingen-Gäufelden e.V. und seidem setzt sie sich für den Naturschutz in unserer Heimat ein.

Unser Bereich umfasst die Gemeinden Mötzingen, Gäufelden, Bondorf und Jettingen.

 

Die 2009 gegründete NAJU (Naturschutzjugend) bildet das Herzstück unseres Vereins. Von unseren ca. 450 Mitgliedern sind ein knappes fünftel unter 18 Jahre alt. Wir treffen uns 1 - 2 mal pro Monat an unserem Bauwagen beim Schützenhaus in Mötzingen.

 

Beim unserer NABU Mötzingen-Gäufelden e.V. sind alle herzlich willkommen. Wäre das nicht auch was für Sie? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, oder kommen Sie doch einfach mal bei einer unserer Veranstaltungen vorbei. Natürlich auch mit Ihren Kindern.

Download
Flyer NABU Mötzingen-Gäufelden
Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.3 MB


Mit Spiel und Spaß die Natur erkunden

Mit Spiel und Spaß lernen schon die Kleinsten die Natur lieben. Nicht nur in der Jugend- und Familiengruppe, der NABU Mötzingen ist auch in Kindergärten, Schulen und im Sommerferienprogramm aktiv. In verschiedenen Schulen und Kindergärten im südlichen Landkreis Böblingen führen wir regelmäßig Waldtage und Fledermausführungen mit dem BAT-Dedektor durch. Beim Krötenprojekt lernen die Schulklassen Naturschutzuarbeit hautnah kennen. Sie helfen Erdkröten und Grasfrösche sicher über die Straße zu tragen.



Führungen und Exkursionen

Das vielseitige Programm bietet spannende Einblicke in die Natur für Naturschutzprofis und für interessierte Laien. Wir bieten verschiedene vogelkundliche Führungen, Fledermausnächte und Ausflüge in die von uns betreuten Schutzgebiete an. Unsere Naturerlebnistouren für Kinder mit anschließendem Grillen machen den Familienausflug zum Abenteuer.

 

Familen, die gerne in der Natur sind, sind beim NABU Mötzingen - Gäufelden genau richtig!



Mitmachen

Interessante Aufgaben - klarer Zeitaufwand - mitmachen!

  • Wann haben Sie die letzte Eidechse gesehen? Der NABU Mötzingen - Gäufelden legt Trockenbiotope aus Stein und Totholz an, um seltenen vom Aussterben bedrohten Reptilien wie Blindschleichen und Eidechsen, aber auch sonnenliebende Insekten eine neue Heimat zu bieten.
  • In Mötzingen wurde eine Blumenwiese für Schmetterlinge eingesät. Sie erfreut nicht nur die kleinen Flattertiere, sondern auch das Auge des Betrachters.
  • Und noch vieles mehr, was der Natur hilf aber auch natürlich Spaß macht.

Freuen Sie sich mit und kommen Sie zu uns!